Allgemein

kassel kohlefrei- Werd aktiv! Sei dabei!

Wir sind kassel kohlefrei, ein offenes Bündnis aus lokalen Gruppen und Privatpersonen.
Gemeinsam setzen wir uns für den Kohleausstieg in Kassel ein und streben eine Wärme- und Energiewende an. Und zwar jetzt und heute!

Wir sehen die Umrüstung des Kasseler Kohlekraftwerkes und den Umstieg auf eine emissionsfreie, erneuerbare Wärme- und Energieversorgung als eine effektive, lokale Handlungsmöglichkeit, einen der klimaschädlichsten Energieträger aus der kasseler Energieversorgung zu verbannen und somit einen direkten Beitrag zum Klimaschutz und zur Emissionsreduktion zu leisten. Daher fordern wir auch von der Stadt Kassel, konkrete und zeitnah umsetzbare sektorübergreifende Klimaschutzstrategien und -maßnahmen.
Unsere Bürgerinnen-Initiative wird unterstütz von Greenpeace, dem BUND, Fridays for Future, KligK (Klimagerechtigkeit Kassel), Transition Town und dem AstA, sowie von zahlreichen Expertinnen und Professor*innen, die uns in technischen Fragen beraten.

In erster Linie sind wir jedoch Menschen. Menschen, denen Klimagerechtigkeit, das Pariser Abkommen zum Klimaschutz, Klimaneutralität und der Kohleausstieg nicht nur ein Anliegen, sondern eine Bedingung ist. Menschen, die gemeinsam wirksam sind und die bereit sind, eine lokale Verantwortung zu übernehmen.

Bist auch du so ein Mensch? Dann komm vorbei und werde Teil unserer Bürger*innen-Initiative. Wir treffen uns jeden Donnerstag in einem gemütlich-produktiven Setting und freuen uns über jeden Menschen, der Lust hat mit zu machen.